Highest quality for your skill

SX-5

SX-3 und SX-5 sind innovative numerisch gesteuerte Multiblatt-Schneidzentren mit drei und fünf interpolierenden Schneidgruppen, die von Donatoni Macchine entwickelt und patentiert wurden, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Es ist eine kompakte Anlage für die Großserienproduktion von Bodenbelägen, Wandabdeckungen u.ä. aus Marmor, Granit und Engineered Stone und dies für verschiedenste Abmessungen und Stärken.

Donatoni Macchine war das erste Unternehmen, welches eine Multiblattmaschine mit patentiertem Drehkopf auf den Markt brachte und dank seiner jahrelangen Erfahrung seinen Kunden eine sehr hohe Produktivität bei gleichzeitiger optimaler Plattenausnutzung garantieren kann.

Hauptmerkmale
  • Einfach und schnell programmierbar
  • Flexibel bei der Herstellung
  • Reduzierter Platzbedarf
  • Hohe Produktivität
  • Optimierung des Schnitts
  • Extreme Präzision beim Schneiden
  • Automatisierte Schneidestraße
Gallery bearbeitungsgänge
Technische Daten
Max. Anzahl interpolierte Achsen 8
Hub Auf/Ab Kopf (Z-Achse) mm 300
Max. Schnitttiefe mm 150 / 65
Leistung Scheibenantriebsmotor kW 17 / S6
Abmessungen Schneidband mm 2400 x 7620
Anzahl NC-gesteuerte Achsen 14
Abmessungen Entladeband mm 2400 x 4000
Rotation Schneidkopfbrücke grad -182° / +182°
Max./min. Durchmesser der Vertikalschneidscheibe mm 525 / 350
Max. Hubkraft der Saugnäpfe kg 600
Gesamtgewicht der Maschine kg 20.000
Verarbeitungsarten
Längsschnitte
Querschnitte
Schrägschnitte
Um +/- 47° geneigte Schnitte

Bauteile

Sägesupport mit 3 oder 5 Sägeaggregaten, der durch einen groß dimensionierten Drehkranz mit der Hauptbrücke verbunden ist, was die Drehung der drei / fünf Sägeaggregate ermöglicht.
Hauptbrücke in Stahlkonstruktion als Doppelbrücke, die eine optimale Lastverteilung des Gewichts der Drehkopfeinheit und des Sägesupports garantiert und somit eine perfekte Ausbalancierung ermöglicht.
Die Maschine ist motorisierten Transportbändern ausgestattet, um die zu bearbeitenden Platten während des Schneidens / Entladens zu bewegen
Vakuumvereinzelungssystem zum automatischen Anheben und Positionieren der geschnittenen Teile, welches die Reduzierung der Bearbeitungszeiten garantiert.
Kugelgelagerte Linearführungen und schrägverzahnte Zahnstangen zum Verfahren der Y-Achse, mit Ölbadschmierung und geschützt durch Faltenbälge mit Labyrinthdichtungen.
Unverzichtbar für präzise Bearbeitung.
Plattenerkennungssystem mit über dem Arbeitstisch positionierter Kamera und Bildverarbeitungssoftware. Die Anwendung ermöglicht es, die Maschinenprogrammierung zu beschleunigen, die Teile zu positionieren und Fehlstellen im Material zu erkennen.
System zur automatischen Erkennung der Plattendicke.

Software

Parametrix ist eine einfache und intuitive Software, die von Donatoni Macchine entwickelt wurde und dazu dient, die Steuerung der Schnitte von Teilen unterschiedlicher Form aus Platten zu optimieren. Sie ermöglicht Schnitte mit Scheiben, Fräsen und Stichsägen, das Einsetzen von voreingestellten oder von einem DXF-File importierten geradlinigen und kurvigen Formen und die Optimierung der Bearbeitungszeiten und der Ausnutzung der Platten.

Parametrix entdecken

Ermöglicht es, die Oberfläche der Platte, die auf der Arbeitsbank positioniert wurde, mithilfe eines Fotoapparats, der über der Maschine angebracht ist, und der in Parametrix integrierten Aufnahmesoftware automatisch zu erkennen.
SCAN-CNC ist ein Erkennungssystem, bestehend aus einem Laser-Pointer, der am Kopf der Maschine angebracht ist, und einer in Parametrix integrierten Software, die es ermöglicht, zweidimensionale Formen mit linearer oder kurviger Form zu erkennen und zeitgleich die Zeichnung (DXF-File) auf dem Bildschirm an der Seite der Maschine zu erstellen;